Folge mir bei Facebook Folge mir bei Twitter Folge mir bei Google+ Folge mir per RSS-Feed Folge mir im BBM-Channel Mail an Trekking-eXperience.de

Meine Nordamerika-Reisen


NORDAMERIKA! Die "neue" Welt!

506 Jahre nachdem Christoph Kolumbus die Insel Hispaniola bei der "Wieder"-Entdeckung Amerikas erreichte, bin ich dort gelandet. 1998 ging es für 3 Wochen in die Dominikanische Republik. Auch ich haben zu Beginn All-Inclusiv-Urlaub gemacht. Ich will es nicht verschweigen. Einen kurzen Bericht und ein paar Fotos findet Ihr deshalb auf meiner Seite.

Und weil es in der Karibik so schön ist, bin ich im folgenden Jahr gleich wieder hingeflogen. 1999 zog es mich zu Fidel Castro nach Kuba. Weiße Sandstrände im Urlauberparadis Varadero lassen viele Urlauber vergessen, wie arm der größte Teil der Bevölkerung ist. In Havana konnten wir uns selbst ein Bild davon machen. Trotzdem ist die Gastfreundschaft und Freundlichkeit der Kubaner unglaublich. In Havana hat man immer das Gefühl, in einem riesigen Freilichtmuseum unterwegs zu sein. Oldtimer-Freunde kommen hier voll auf ihre Kosten.

2000 zog es mich zum Ersten mal in das "Land der unbegrenzten Möglichkeiten".
New York - die Stadt die niemals schläft - erwartete meinen Besuch. 3 Tage waren wir im Big Apple unterwegs. Danach ging es zu den Niagara Fällen und weiter nach Washington D.C. und Philadelphia.

2004 war dann die Westküste der USA dran. Thema der Reise war diesesmal große Metropolen und faszinierende Nationalparks. L.A., Las Vegas und San Francisco wurden durch uns erobert. Ein Hubschrauberflug über den Frand Canyon, eine Fahrt durch das Monument Valley, eine Wanderung durch den Bryce Canyon und den Yosemite Nationalpark waren die Highlights dieser Tour. Und weil New York so spannend ist, bin ich zum Abschluss der Reise noch einmal 3 Tage in New York geblieben.


     








Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen