Folge mir bei Facebook Folge mir bei Twitter Folge mir bei Google+ Folge mir per RSS-Feed Folge mir im BBM-Channel Mail an Trekking-eXperience.de

Terroranschläge in Amerika


11. September 2001


Die Chronologie des Schreckens.

Die zweite Maschine im Anflug 08.56 Uhr
Flug 11 der American Airlines rast in einen der beiden Türme des World Trade Centers, das New Yorker Wahrzeichens der Wirtschaftsmacht USA. Augenzeugen glauben zunächst an ein Unglück.

09.15 Uhr
United-Flug 175 prallt auf den anderen Turm.

Der 11. September 2001 wird für immer im Gedächtnis von Menschen aus aller Welt bleiben. Seit diesem Tag ist nichts mehr wie es war
. . . . . . . .

CNN live

CNN live

Ein paar fanatische Terroristen nutzten Passagiermaschinen zu Ihrem schrecklichen Angriff auf die USA.

Der Turm stürzt in sich zusammen Fast zur gleichen Zeit entführten sie vier Flugzeuge. Mit 2 Maschinen brachten sie fertig, was niemand glauben wollte.

Das World Trade Center, ein Wahrzeichen New Yorks, gibt es seit diesem Tag nicht mehr. Um 10.05 Uhr Ortszeit stürzt der südliche der Zwillingstürme in sich zusammen. 20 Minuten später ist der zweite Turm zusammengebrochen.

Unter Tonnen von Schutt sind mehrere tausend Menschen ums Leben gekommen. Die ganze Welt sieht an diesem Tag mit Entsetzen auf Amerika.

Während in New York das World Trade Center brennt, geschieht in Washington das nächste Unglück.

Eine Dritte entführte Maschine stürzt auf das Pentagon und reißt über 100 Menschen mit in den Tod. Eine Vierte Maschine stürzt kurze Zeit später nahe Pittsburgh ab. Ihr Ziel war wahrscheinlich das "Weiße Haus".

Das World Trade Center existiert nicht mehr

An diesem Tag wurde Amerika in seinen Grundfesten erschüttert. Die Terroristen trafen die USA mitten ins Herz.

Meine Gedanken sind bei all den Menschen die von diesem Unglück betroffen sind.

  

Ausnahmezustand in N.Y.C.!

Ground Zero    

In Memory...

FlashMan









In Erinnerung an das Unglück wurde in New York am Ground Zero
das Lichterdenkmal "Tribute in Light"
sechs Monate nach den verherrenden Anschlägen eingeweiht.


Tribute in Light mit Freiheitsstatue Tribute in Light am Ground Zero


Tribute in Light und Brooklyn Bridge


   








Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen