Folge mir bei Facebook Folge mir bei Twitter Folge mir bei Google+ Folge mir per RSS-Feed Folge mir im BBM-Channel Mail an Trekking-eXperience.de

Meine Afrika-Reisen



AFRIKA! Der schwarze Kontinent!

Bereits 4 mal hat es mich dorthin verschlagen. Angefangen hat alles auf Professor Grzimeks Spuren. Wer kennt nicht "Serengeti darf nicht Sterben!".

2006 ging es auf Safari durch Tansania. Berühmte Nationalparks wie die Serengeti und der Ngorongoro-Krater boten uns zahlreiche Möglichkeiten auf Safari zu gehen. Aber auch kleinere Parks wie der Tarangire Nationalpark oder der Lake Manyara hatten ihren Reiz. In den Usambarabergen sind wir der tansanischen Bevölkerung näher gekommen. Auf dieser Reise bekam auch die Idee den Kilimanjaro zu besteigen genügend Nährstoff. Doch bis dahin sollte es noch 2 Jahre dauern.

Im gleichen Jahr ging es nochmal nach Afrika. Ägypten war für einen kurzen Badeurlaub am Jahresende genau das Richtige. Hierzu findet Ihr einige Fotos in der Galerie. Einen ausführlichen Bericht gibts jedoch nicht.

Und weil Safari so schön ist, haben wir es 2007 gleich nochmal getan. Dieses mal in Kenia. Im Masai Mara Nationalpark waren wir für kurze Zeit ein Teil der großen Migration. Außerdem waren wir auf der Suche nach den berüchtigten Maneater vom Tsavo Nationalpark und durchstreiften die Gassen von Mombasa.

2008 war es dann soweit. Der KILIMANJARO erwartete mich. Ein ganz großes Abenteuer. Nach 5 Tagen Aufstieg standen wir am berühmten Gipfelschild des Uhuru Peak auf 5.895 Metern Höhe. Ganz bestimmt eines der Highlights meiner Reisen. Nach den ganzen Strapazen konnten wir uns noch eine Woche auf Sansibar erholen.

2014 war es wieder soweit. Erneut ging es auf das "Dach Afrikas". Wir starteten zu unserer Kilimanjaro-Kraterschläfer-Expedition. Über die anspruchsvolle Umbwe-Route durch die Western Breach ging es hinauf zum Uhuru Peak.


     






Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen